ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag
07:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

 

Freitag
07:00 - 12:00 Uhr


WKO - Informationspflicht

Formulare zum Download

Formular - Ausfüllhilfe

Formblatt zur Ablagerung von Baurestmassen

 

Abfallinformation an den Deponieinhaber für Abfall gem. Anhang 2 Liste II DVO 2008 (Baurestmassen zur Ablagerung auf einer Baurestmassendeponie).


Formblatt zur Ablagerung von inerten Baurestmassen

 

Abfallinformation an den Deponieinhaber für Abfall gem. Anhang 2 Liste I DVO 2008 (Inerte Baurestmassen zur Ablagerung auf einer Baurestmassendeponie).


Formblatt für Abfallbesitzer bis 15to

 

Abfallinformation an den Deponieinhaber für Abfälle bis 15to/Abfallbesitzer und Jahr zur Ablagerung auf einer Baurestmassendeponie.


Formblatt für Asbestabfälle

 

Abfallinformation an den Deponieinhaber für Asbestabfälle gem. §10 DVO 2008.


Formblatt für kontaminiertes Bodenaushubmaterial bis 25to

 

Abfallinformation an den Deponieinhaber für kontaminiertes Bodenaushubmaterial bis 25to gem. §17 Abs. 3 (zur Ablagerung auf einer Baurestmassendeponie).

Sämtliche Kosten für die, vom Gesetzgeber vorgeschriebene Untersuchung zur grundlegenden Charakterisierung des angelieferten Bodenaushubmateriales von ca. € 1.500,00 excl. Mwst. werden an den Abfallübergeber weiterverrechnet. Den exakten Gesetzesauszug dazu finden Sie hier zur Anischt!


Formblatt für nicht verunreinigtes Bodenaushubmaterial kleiner 2000to

 

Abfallinformation an den Deponieinhaber für nicht verunreinigtes Bodenaushubmaterial kleiner 2000to

gem. § 13 Abs. 1 Z3 DVO 2008.

Formblatt zur Bestätigung des Aushebens für nicht verunreinigtes Bodenaushubmaterial

 

Bestätigung des aushebenden Unternehmens für nicht verunreinigtes Bodenaushubmaterial < 2000 Tonnen gem. §13 Abs.1 Z 3 DeponieVO 2008


 

Bei weiteren Fragen rund um Abfallarten & Abfallübernahme,
stehen wir Ihnen jederzeit über unsere Kontaktseite zur Verfügung!

 

Ihr proDeS-Team - Baurestmassen-Deponie Steinakirchen